HOL dir ein schönes Katzentoilettenversteck ^^

Katzentoiletten sind ja so ein spezielles Ding, Anforderungen sind hoch: Wir müssen uns wohl fühlen, geschützt muss sie sein, gut riechen muss sie und vorallem - wir müssen auch die Beachvolleyball Open dort abhalten können....

 

Hier seht Ihr, wie wir HOL umfunktioniert haben...

Catwalk - so muss es sein ^^

Eine Katze von Welt braucht genau das, die Bretter, die meine Welt bedeuten *schnurr
Diesmal hatte nicht ich die Idee, Iris hat sich das einfallen lassen, und ich hatte zwischendurch auch ein komisches Gefühl, was das nun wieder werden soll ...

Im Nachhinein bin ich stolz auf MEINEN neuen Balkon, da kann ich prima mit *hüstel Sam chillen, jagen und spielen.
Hier geht's weiter... 

 

Ich kann ja soooo kreativ sein ^*

Die Ideen kommen meist, wenn ich irgendwas sehe, was ich 'ummodeln' lassen kann.
Ich hab die Idee, und Iris setzt es um - DAS nenn ich mal eine gescheite Arbeitsteilung

Fangen wir mal mit meinem absoluten Highlight an: Mein Kratzbaum 
Ein Kollege von Frank uns Iris hat seinen Walnussbaum gestutzt.
Im Spaß sagte Iris, das wäre doch was für einen Kratzbaum - da ich meine Spione überall habe, habe ich meinen Wunsch geäussert: einen eigenen - hand made - Kratzbaum. Da soll sie sich mal was einfallen lassen.
Ein Wochenende hat es gedauert und das gute Stück ist fertig - ich kann es gar nicht gauben :O)
Hier geht's weiter

Kartons, ich liebe Kartons ^^
Mein Spiel-, Chill- und Versteckhaus ^^
- jetzt auch mit Klimaanlage 

Es war die Bestellung des Trinkbrunnens von Lidl, die dann mit einem ziemlich großen Karton ankam. Okay, mir hätte der Karton für's Erste auch gereicht, aber Iris fing an den kaputt zu schneiden...
Ich fand das zuerst ziemlich blöde, dachte, ich könne mich gleich wieder von dem Karton verabschieden, aber alles gut gegangen - sie hat mal wieder ihren 'Kreativen' gehabt.
Hier geht's weiter

Eine T-Shirt-Höhle - totaaaaal easy ^^
Man nehme einen Karton, ein passendes T-Shirt, einen Tacker und ein Kissen.
Der T-Shirt Halsausschnitt kommt auf den offenen Karton und das T-Shirtbündchen auf der Unterseite des Kartons festgetackert.
Die Ärmel einfach nur dekorativ verstecken - *maunz

That's all ^^
Hier geht's weiter

Stinkekissen - *schnurr
Es war Wichteln bei MietzMietz und da musste was besonderes her.
Man kann Stinkekissen kaufen, man kann sie aber auch selber machen.
Sooooo schwer kann das ja net sein ^*
Diesen Auftrag habe ich dann gleich mal an Iris weiter gegeben.
Hier geht's weiter

Was zum Fummeln, oder auch, was man alles aus Plastikboxen machen kann, in denen normalerweise Christbaumkugeln rein gehören... ^^
Meine Fummel-Box
Damit die Kanten net zu scharf sind, hat Iris die umklebt - ist sicherer und sieht schöner aus *maunz
Damit ich beim Fummeln net mit der Box durch die halbe Wohnung schiebe, ist da eine ziemlich schwere Marmorplatte drin.
Mittlerweile verstecken sich auch immer mal wieder Stoffmäuse und Bälle in der Box - wobei die echt blöd sind, die Box ist durchsichtig - ich kann die doch sehen ^^

Mein Spielekorb - da ist zur Zeit zwar wieder Wäsche drin, aber ab und an ist das eine gelungene Abwechslung *maunz

Da kann sich Iris voll kreativ ausleben ;O)

Meine Hängematte für die richtigen Chillmomente ^^
Einfach ein Kissen, eine dicke Pappe zur Verstärkung, ein schönes Strandtuch und 2 S-Haken nehmen und schon heisst es: Happy Chilling

 

Man kann auch die 4 Ecken an Tisch- oder Stuhlbeinen befestigen, je nachdem, wie groß das Tuch ist ;O)