Gardinenliane, oder Ich bin Tarzan

Ich noch mal….
Gestern, das muss ich euch erzählen, war High Life in der Wohnung.
Hab mich ja mühsam daran gewöhnt, dass weder mit Frank noch mit Iris vor 6 Uhr morgens zu rechnen ist.
Was ich absolut ätzend finde, ist, dass es immer so dunkel in dem Zimmer ist, in dem die beiden NICHTS tun. Okay, in der Nacht verstehe ich das ja noch, aber wenn es hell wird ist Schluß mit lustig.
Ich habe da was entdeckt, hab ich in ähnlicherweise schon bei Tarzan gesehen….
die, wie sagte Iris so schön: Lass die Gardine, Sunny – was sage ich ‚sagte‘? Das war schon ziemlich laut und ich habe mich erschreckt, dachte doch, dass die noch schläft. Hier ist echt auf nichts mehr Verlass ^^
Aber ich persönlich fand das voll spannend und so habe ich weiterhin Tarzan gespielt.
Auf einmal wurde es arg hell – Upps, die ganze Gardinenliane liegt auf dem Boden, ich guck mal mit meinem lang geübten Unschuldsblick, das war ich nicht, das war schon so. Und überhaupt, die Gardinenliane hat mich angegriffen. Kam irgendwie gar net so gut an, Iris guckte böse und zischte irgendwas, das ich net verstand und Frank, und das fand ich nun gar net nett, warf mit einem Kissen nach mir – DAS habe ich gesehen, DAS merk ich mir *diabolischmaunz
Ich bin dann mal kurz raus aus der Gefahrenzone und trink mal nen Schluck…. Das Ganze macht echt durstig. Als ich zurückgehen wollte, war die Tür zu – und ich auf der verkehrten Seite *grummel
DAS ist Schiebung, gut, dann schmoll ich ne Runde, werdet schon sehen, was ihr davon habt.
Der weitere Morgen war net schön, eher laaaangweilig. Iris hampelte mit komischen Sachen auf einem Steigedingens rum und versuchte wohl die Gardinenliane wieder feste zu machen, mit Frank war auch nichts anzufangen, war der noch sauer auf mich? Macht ja nichts, der kommt schon noch angewieselt – das sitze ich aus.
Da kam ich nicht zu, Frank ging einfach und sagte was von: Geld für Futter für die Radaubiene verdienen und Iris machte sich dann auch vom Acker. Sie war aber anscheinend nicht mehr sauer auf mich, zumindest die leckere Paste gab es *mäulchenschleck

Abends kamen beide mit einem langen Paket an und grinsten blöde...
Ne Stunde später wusste ich dann auch warum,  die Gardinenliane ist Geschichte. Nun hängt da ein völlig langweiliges Rollendingens, wo ich noch nicht einmal mit meinen Krallen rein komme.

SO kann ich nicht arbeiten ^^

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Flo Griffie (Sonntag, 05 Februar 2017 06:27)


    Ahaa, its pleasant dialogue about this paragraph at this place at this webpage, I have read all that, so now me also commenting here.